Funknetze
Kabelnetze
Kontakt

WLÅN @ IKEA

Seit 2015 begleiten wir IKEA Deutschland bei der Optimierung und Neustrukturierung ihrer über 50 Einrichtungshäuser in Deutschland. Die Herausforderungen dabei sind vielfältig:

  • Behebung von Roamingproblemen
  • Reduktion der Kanalüberlagerung (CCI)
  • Migration auf 5GHz-Fokus
  • Vorbereitung auf 802.11ac Wave 2 Standart
  • Anpassung des Netzes für Telefonie über WLAN (VoWiFi)
  • Berücksichtigung von Bereichen mit hoher Gerätedichte
  • Kapazitätsplanung für technische Verkaufsförderungsmaßnahmen

Basis für alle Arbeiten sind WLAN-Site-Surveys, die wir in allen Stores durchgeführt haben. Aus den Messungen wurden im Anschluss detaillierte Berichte mit aussagekräftigen Problembeschreibungen und klaren Empfehlungen zur Verbesserung erstellt. Mit diesen eindeutigen Informationen war der Nebel gelichtet und wir konnten gemeinsam mit den verantwortlichen IKEA-Projektleitern nun erstmals Prioritäten, Anforderungen und benötigte Budgets definieren. Die Anforderungen wurden dann in Computersimulationen der Netze übernommen und neu geplant.

Unsere Montageteams arbeiten zusammen mit den Elektrofirmen der Einrichtungshäuser an den notwendigen Umbauten. Kontrollmessungen beweisen am Ende, ob die Maßnahmen greifen und die Netze nun den definierten Anforderungen entsprechen.